Kurzhaarfrisuren für Damen – Kurzhaarschnitte für Frauen

Kurze Haare sorgen für einen modernen und zudem sehr pflegeleichten Style. 2021 liegen Kurzhaarfrisuren für Damen voll im Trend und erfreuen sich großer Beliebtheit. Wer etwas Neues ausprobieren möchte und an einer radikalen Typveränderung interessiert ist, kann die Gelegenheit nutzen und sich von den langen Haaren zugunsten eines aktuellen Kurzhaarschnittes trennen.

Trendige Damenfrisuren setzen längst nicht immer lange Haare voraus, denn auch kurze Haare können weiblich und sexy sein. Für all diejenigen, die sich zunächst vor dem Friseurtermin informieren möchten, finden sich hier weiterführende Informationen über Kurzhaarfrisuren für Damen.

Diese Vorteile genießen Frauen mit kurzen Haaren

In Zeiten von Emanzipation und Gleichberechtigung wissen auch Frauen die Vorteile kurzer Haare vielfach sehr zu schätzen. Dabei geht es vor allem um die folgenden Aspekte:

  • pflegeleicht
  • schnelles Styling
  • trendy
  • praktisch
  • setzt das Gesicht in Szene

Viele Punkte sprechen folglich für einen Kurzhaarschnitt. Wer den Mut aufbringt und sich traut, wird belohnt und kann sich an einer modernen Kurzhaarfrisur erfreuen. Einerseits kann man so eine grundlegende Typveränderung erzielen und andererseits im Alltag viel Zeit und Aufwand sparen. Es lohnt sich also, über kurze Haare nachzudenken.

5 Tipps zum Styling kurzer Haare

Viele Frauen liebäugeln zwar mit einem Kurzhaarschnitt, fürchten aber, dass sie mit kurzen Haaren keine Styling-Möglichkeiten haben. Dem ist in keiner Weise so. Natürlich lassen kurze Haare keine langen Zöpfe oder Hochsteckfrisuren zu, aber es sind dennoch stylische Looks möglich. Die folgenden Tipps sollen der Damenwelt diesbezüglich die Augen öffnen und ihnen aufzeigen, was kurze Haare möglich machen.

  • Der Undone-Style liegt voll im Trend und eignet sich bestens für kurze Haare. Diese werden nach dem Waschen geföhnt und dabei verwuschelt. Ein Haarfestiger sorgt für die Haltbarkeit des Looks.
  • Bei der Verwendung von Styling-Produkten sollte man es nicht übertreiben und sparsam damit umgehen.
  • Spezielle Stylingcremes sind perfekt geeignet, wenn es schnell gehen soll. Die Creme wird auf den Handflächen verteilt und dann innerhalb weniger Sekunden in die Haare gegeben.
  • Um einzelne Strähnen oder Partien in Szene zu setzen, bietet sich der Einsatz von Haarwachs an.
  • Die richtigen Bürsten sind auch beim Styling kurzer Haare das A und O. Daher sollte man hier nicht am falschen Ende sparen und stattdessen hochwertige Utensilien im Fachhandel kaufen.

Welche Kurzhaarfrisuren liegen aktuell im Trend?

Wenn es um Kurzhaarfrisuren geht, stehen aktuelle Trends stets im Fokus. Frauen, die auf einen stylischen Look wert legen, sollten die folgenden Kurzhaarschnitte kennen und beachten:

  • Pixie Cut
  • Short Blunt Cut
  • Pullet
  • Buzz Cut

Wem stehen kurze Haare?

Es steht immer wieder die Frage im Raum, wem kurze Haare überhaupt stehen. Frauen, die ihr Haar bislang immer lang getragen haben, können sich die Wirkung eines Kurzhaarschnitts oftmals nicht vorstellen und haben die Befürchtung, dass sie damit unmöglich aussehen. Grundsätzlich kann man kurze Haare mithilfe von Perücken oder Online-Tools ausprobieren. Dadurch können interessierte Damen ihr Ebenbild mit kurzen Haaren betrachten und sich mit dem neuen Look auseinandersetzen. Wer Gefallen an dem Kurzhaarschnitt findet, kann dann im Friseursalon seine konkreten Wünsche äußern und die ersehnte Typveränderung vollziehen.

Im Allgemeinen sagt man, dass der Abstand zwischen Ohr und Kinn ausschlaggebend dafür ist, ob einem kurze oder lange Haare besser stehen. Ist der Abstand geringer als 5,5 cm, sollte man einem Kurzhaarschnitt den Vorzug geben.

Wie schnell wachsen Haare nach?

Es kommt leider immer wieder vor, dass Damen nach dem Friseurbesuch unglücklich über das Ergebnis sind. Wer beispielsweise mutig war und sich für einen Kurzhaarschnitt entschieden hat, bereut dies möglicherweise. Vorerst muss man aber mit den kurzen Haaren leben. Dennoch fragen sich Betroffene, wie schnell die Haare wieder nachwachsen. Das individuelle Haarwachstum kann zwar variieren, aber im Durchschnitt lässt sich dieses auf rund 1 cm im Monat beziffern.

Achtung! Tipp aus der Redaktion

Frauen, die offen für Neues sind und zudem um den praktischen Nutzen kurzer Haare wissen, entscheiden sich teilweise spontan für einen Kurzhaarschnitt. Da es sich um eine längerfristige Entscheidung handelt, sollte man aber nichts überstürzen und unter anderem dem folgenden Tipp aus unserer Redaktion Beachtung schenken.

Lassen Sie sich im Friseursalon beraten!

Friseurinnen und Friseure schneiden nicht nur Haare oder färben sie, sondern bieten zunächst auch ausführliche Beratungen an. Frauen, die sich von ihren langen Haaren trennen möchten, sollten dieses Beratungsangebot nutzen. So können sie die angestrebte Typveränderung mit einem Profi besprechen und erhalten von diesem Empfehlungen, um den eigenen Typ zu unterstreichen.

© 2021 Friseur.org • ImpressumDatenschutz