Hellbraune Haarfarbe

Hellbraune Haare sind weit verbreitet, sodass viele Menschen ihre Haare nicht dementsprechend färben müssen. Wer eine andere Naturhaarfarbe hat, aber großen Gefallen an hellbrauner Haarfarbe findet, kann im Supermarkt oder in der Drogerie entsprechende Färbemittel kaufen. Ansonsten lohnt sich auch ein Termin im Friseursalon, um den Farbwunsch in die Tat umzusetzen. Unabhängig von der jeweils bevorzugten Vorgehensweise sollte man sich vorab mit dem Thema befassen und im Folgenden nachlesen, was es mit hellbrauner Haarfarbe auf sich hat.

5 Tipps zur Pflege hellbraun gefärbter Haare

Nach der Anwendung hellbrauner Haarfarbe erfreut man sich einer schönen Haarpracht und möchte diesen Zustand möglichst lange erhalten. Die folgenden Pflegetipps können dazu einen wertvollen Beitrag leisten:

  • Bevorzugen Sie Shampoos für braun gefärbtes Haar!
  • Benutzen Sie eine Haarspülung, die die Pigmente der hellbraunen Haarfarbe umschließt und so erhält!
  • Pflegen Sie Ihre hellbraun gefärbten Haare mit Kuren und Masken!
  • Verwenden Sie im Sommer eine Haarpflege mit UV-Schutz!
  • Verzichten Sie nach dem Färben vorerst auf das Föhnen, um das Haar nicht der damit verbundenen Hitze auszusetzen!

Wem stehen hellbraune Haare?

Hellbraune Haare passen grundsätzlich zu jedem Hauttyp, sofern man die richtige Nuance wählt. Grüne und braune Augen kommen so besonders gut zur Geltung. In erster Linie sollte man selbst Gefallen an hellbraunen Haaren finden. Dann lässt sich die richtige Haarfarbe ausfindig machen.

Wie färbt man dunkle Haare hellbraun?

Haare dunkler zu färben, ist mehr oder weniger ein Kinderspiel, denn die dunklen Farbpigmente überdecken die natürliche Haarfarbe. Wer aber dunkle Haare hat und diese hellbraun färben möchte, steht vor einer großen Herausforderung. Eine Aufhellung lässt sich in der Regel nur durch eine Blondierung erreichen. Nach dieser kann dann die hellbraune Haarfarbe angewendet werden, um den gewünschten Farbton zu erreichen.

Checkliste für den Kauf hellbrauner Haarfarbe

Hellbraune Haarfarbe zu kaufen, ist eigentlich einfach, denn es genügt ein Besuch im Supermarkt oder in der Drogerie. Dort findet man eine riesige Auswahl an Haarfärbemitteln vor und kann unter anderem hellbraune Haarfarbe für die Heimanwendung erstehen. Wer es sich zutraut, sich die Haare selbst zu färben, sollte allerdings die folgende Checkliste berücksichtigen, um die richtige Haarfarbe zu finden.

  • Farbton
    Der Farbton ist ausschlaggebend für die Auswahl einer hellbraunen Haarfarbe. Unterschiedlichste Nuancen stehen hier zur Auswahl. Beachtenswert ist außerdem, dass der Ton je nach Ausgangshaarfarbe unterschiedlich wirkt.
  • Inhaltsstoffe
    Hochwertige Inhaltsstoffe sind bei Haarfärbemitteln besonders wichtig, da sie das ohnehin strapazierte Haar schonen und außerdem einer Unverträglichkeit entgegenwirken.
  • Anwendung
    Als Laie ist man kein ausgebildeter Friseur und braucht daher eine hellbraune Haarfarbe, die sich leicht anwenden lässt. Die Anleitung sollte zudem gut verständlich sein.
© 2021 Friseur.org • ImpressumDatenschutz