Ihr Informationsportal rund um den Friseurbesuch

Kupferblonde Haarfarbe

Wer sich blonde Haare wünscht, kann aus unterschiedlichsten Nuancen auswählen und so seiner individuellen Persönlichkeit Ausdruck verleihen. Besonders attraktiv und beliebt sind unter anderem kupferblonde Haare.

Diese Haarfarbe spricht viele Menschen sehr an und ist nicht mit platinblonden Haaren zu vergleichen. Stattdessen kommt Kupferblond mit einem rötlichen Schimmer daher, der auch in Richtung Gold tendieren kann. Dass es sich um eine äußerst ansprechende Haarfarbe handelt, steht somit außer Frage.

5 Tipps zur Pflege kupferblond gefärbter Haare

Diejenigen, die sich dazu entschlossen haben, ihre Haare kupferblond zu färben, finden großen Gefallen an dem Look.

Damit dieser möglichst lange erhalten bleibt und seine ganze Strahlkraft entfaltet, gibt es nachfolgend fünf wertvolle Pflegetipps:

  • Waschen Sie Ihr kupferblond gefärbtes Haar erst einige Tage nach dem Färben!
  • Benutzen Sie Shampoo für coloriertes Haar!
  • Verwenden Sie Conditioner für coloriertes Haar!
  • Greifen Sie regelmäßig auf eine Haarkur mit integrierter Farbversiegelung zurück!
  • Sorgen Sie für einen angemessenen Hitzeschutz beim Haarstyling!

Wem stehen kupferblond Haare?

Kupferblonde Haare liegen gegenwärtig im Trend und begeistern daher viele Menschen. Wer seine Haare dementsprechend färben möchte, sollte nicht nur dem aktuellen Trend folgen, sondern sich auch fragen, ob ihm die Haarfarbe steht.

Grundsätzlich passen kupferblonde Haare besonders gut zu helleren Hauttönen. Aber auch Frauen mit einem dunkleren Teint können kupferblondes Haar tragen.

Wie wirken kupferblonde Haare?

Die Haarfarbe Kupferblond zeichnet sich durch ein warmes und strahlendes Rot in Verbindung mit einem Blondton aus.

Attraktiv, frech, modern und temperamentvoll lässt sich die Wirkung dieser Haarfarbe vielfach beschreiben, wobei es stets auf die jeweilige Nuance und den gesamten Look ankommt.

Checkliste für die Anwendung kuperblonder Haarfarbe

Es ist am einfachsten und sichersten, sich die Haare im Friseursalon kupferblond färben zu lassen. Nichtsdestotrotz kann man das Ganze auch in Eigenregie angehen, indem man kupferblonde Haarfarbe für die Heimanwendung kauft.

Dabei muss man einiges beachten, um ein zufriedenstellendes Ergebnis zu erhalten. Die folgende Checkliste nennt die wesentlichen Aspekte, auf die man achten sollte:

  • Zusammensetzung der Haarfarbe
  • Farbnuance
  • Einwirkzeit
  • Verträglichkeit
  • Haltbarkeit
Haare färben

Haartönung – Wissenswertes rund um das Tönen von Haaren

Wer sich eine andere Haarfarbe wünscht, muss nicht zwingend zu einer Coloration greifen, sondern kann auch eine Haartönung vornehmen. In beiden Fällen geht es darum, etwas anderes als die natürlich…

Schwarze Haarfarbe

Schwarze Haare sind zeitlos, elegant und faszinierend. Unabhängig davon, ob man von Natur aus blondes, braunes oder rotes Haar hat, kann man mit schwarzer Haarfarbe nachhelfen. Schwarz gefärbtes Ha…

Mahagoni Haarfarbe

  Mahagoni kennen viele Menschen vor allem aus dem Holz-Bereich. Dass sich dahinter auch eine Haarfarbe verbirgt, ist teilweise eine Überraschung. Dabei handelt es sich um einen hellen bis rö…
© 2023 Friseur.org • ImpressumDatenschutz