Kurzhaarfrisuren – Trend-Frisuren für kurze Haare

Kurzhaarfrisuren liegen einerseits voll im Trend, sind andererseits aber vor allem für Frauen oftmals ein großes Wagnis. Lange Haare werden im Allgemeinen als besonders weiblich empfunden und gehören daher zum Selbstverständnis vieler Frauen. Diese sollten sich aber nicht nur über ihre langen Haare definieren, denn auch ein Kurzhaarschnitt kann den eigenen Typ optimal in Szene setzen.

Kurze Haare können sexy und elegant sein. Mit dem richtigen Styling ergibt sich eine tolle Trendfrisur, die die Persönlichkeit unterstreicht. Es lohnt sich also, sich mit Kurzhaarfrisuren zu beschäftigen und etwas zu wagen.

Tipps rund um Kurzhaarfrisuren

Frauen, die ihr Haar kurz tragen, können zwar nicht jeden Styling-Trend mitmachen, müssen aber dennoch nicht auf trendige Frisuren und individuelle Stylings verzichten. Sie brauchen lediglich die richtigen Ideen und können so das Maximum aus ihren kurzen Haaren herausholen. Friseurinnen und Friseure sind in diesem Zusammenhang die richtigen Ansprechpartner und bieten ausführliche Beratungen.

All diejenigen, die sich auf eigene Faust mit Kurzhaarfrisuren befassen möchten, finden im Folgenden fünf Tipps zu diesem Thema.

  • Beachten Sie Ihre Gesichtsform!
    Wer ein ovales Gesicht hat, kann grundsätzlich jede Kurzhaarfrisur tragen. Bei einem runden Gesicht, ist dahingegen ein Haarschnitt mit schmalen Seiten vorzuziehen, um einen streckenden Effekt zu erzielen. Menschen mit einem eher kantigen Gesicht sollten auf weiche Schnitte setzen.
  • Berücksichtigen Sie Ihre Haarstruktur!
    Bei der Auswahl der richtigen Kurzhaarfrisur kommt es nicht nur auf die Gesichtsform, sondern auch die Haarstruktur an. Für dünnes Haar sind Kurzhaarschnitte ideal, weil so mehr Volumen erzeugt werden kann. Wer dahingegen dickes und dichtes Haar hat, bekommt die Haare etwas ausgedünnt.
  • Nehmen Sie sich Zeit für das Haarstyling!
    Kurze Haare gelten als besonders pflegeleicht, brauchen aber dennoch ein gewisses Styling. Man darf also nicht erwarten, morgens perfekt gestylt aufzustehen. Stattdessen muss man die kurzen Haare in Szene setzen und gegebenenfalls etwas Aufwand betreiben.
  • Gehen Sie sparsam mit Stylingprodukten um!
    Gels, Sprays und andere Stylingprodukte können kurze Haare in eine absolute Trendfrisur verwandeln. Sie belasten aber auch die Haare und die Kopfhaut, weshalb ein sparsamer Umgang damit dringend anzuraten ist. Häufige Haarwäschen sollten ebenfalls erfolgen, um das Haar von Rückständen von Stylingprodukten zu befreien.
  • Lassen Sie Ihre Kurzhaarfrisur regelmäßig auffrischen!
    Damit der Kurzhaarschnitt gut aussieht, muss er regelmäßig aufgefrischt werden. Kurze Haare wirken zwar sehr pflegeleicht, erfordern aber häufigere Friseurbesuche.

Welche Kurzhaarfrisuren gibt es?

Die Welt der Kurzhaarfrisuren ist groß und bietet eine enorme Vielfalt. Ein Kurzhaarschnitt muss also keineswegs einfallslos sein, sondern kann oftmals Trends setzen. Nachfolgend findet sich eine kleine Auswahl trendiger Kurzhaarfrisuren:

  • Pixie Cut
  • Bowl Cut
  • Buzz Cut
  • French Bangs
  • Bob

Wem stehen kurze Haare?

Es kommt immer wieder die Frage auf, wem kurze Haare überhaupt stehen. Viele Frauen glauben, dass ein Kurzhaarschnitt bei ihnen nicht gut aussehen würde.

Grundsätzlich gibt es aber für jeden Typ und Geschmack passende Kurzhaarfrisuren. Entscheidend ist, die richtige Frisur zu finden. Kurze Haare können im Allgemeinen jedem stehen, sofern der Schnitt zum Typ passt.

Was kann man tun, wenn man keine kurzen Haare mehr tragen möchte?

Frauen mit Kurzhaarschnitt, die genug davon haben, können ihre Haare wachsen lassen. Sie brauchen Geduld und sollten auf dem Weg zu langen Haaren eine geeignete Übergangsfrisur wählen. Hier ist beispielsweise der Long Bob zu nennen.

Beim Friseur kann man dieses Anliegen besprechen und das richtige Styling finden. Für all diejenigen, die nicht warten wollen, besteht die Möglichkeit einer professionellen Haarverlängerung.

Achtung! Tipp aus der Redaktion

Ein radikales Umstyling von der langen Mähne zur Kurzhaarfrisur ist ein Schritt, der gut überlegt sein soll. Viele Frauen sind sehr unsicher und haben schlussendlich nicht den Mut, weil sie sich ihr Styling mit kurzen Haaren schlichtweg nicht vorstellen können.

Der folgende Tipp aus unserer Redaktion kann der Vorstellungskraft aber auf die Sprünge helfen.

Probieren Sie verschiedene Frisuren virtuell aus!

Heutzutage gibt es verschiedene Programme und Apps, die die Möglichkeit bieten, verschiedene Frisuren auszuprobieren. Wer mit dem Gedanken spielt, sich die Haare kurz schneiden zu lassen, kann so herausfinden, wie verschiedene Kurzhaarfrisuren aussehen würden.

So kann man den perfekten Look finden und dem Friseur zeigen, was man sich genau vorstellt.

© 2021 Friseur.org • ImpressumDatenschutz